NEWS
22-03-2017

Verleihung des 2. Innovationspreis der Deutschen Luftfahrt

Der 2. Innovationspreis der Deutschen Luftfahrt – IDL 2017 wird am 29. Juni 2017 in Anschluss an die Digital Aviation Conference in diesen vier Preiskategorien verliehen: Customer Journey, Emissionsreduktion, Fliegen neu denken und Industrie 4.0.

Die Kategorien bilden das „System Luftfahrt“ ab und sorgen damit für eine Plattform, die eine Brücke zwischen der Digitalwirtschaft und der Luftfahrtbranche schlägt, Raum für den Austausch und das Weiterdenken von Ansätzen für die Luftfahrt der Zukunft bietet, sowie etablierte Unternehmen, Start-ups und Einzelpersonen zusammenbringt.

Die Preisverleihung wird durch eine Rede des Parlamentarischen Staatssekretärs Dirk Wiese eröffnet und von Rednern und Laudationen aus der Politik und Unternehmen der Luftfahrtbranche begleitet.

Unter der Schirmherrschaft des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie übernommen wird der Preis von den Branchenverbänden BDLI und BDL, sowie dem Digitalverband Bitkom ausgerichtet und die Sieger durch eine hochkarätig besetzte Jury um den Vorsitzenden Herrn Prof. Henke des Deutschen Luft- und Raumfahrtzentrums(DLR) ermittelt. Organisator und Geschäftsstelle ist die P3 group GmbH.