Speaker

Nils Mäurer
DLR - Institut für Kommunikation und Navigation
Cybersecurity Researcher

Nils Mäurer ist seit 2017 als Wissenschaftler am Institut für Kommunikation und Navigation für das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) tätig.

Nach seinem Studium der Informatik an der Technischen Universität München im Bereich IT- und Netzwerksicherheit, wechselte er 2015 an die Universität Passau um sich dort im Masterstudiengang Informatik auf das Forschungsgebiet IT-Security and Reliability zu spezialisieren.
2016 konnte er so bei der Siemens AG Erfahrungen in der Industrie im Bereich IT Security Assessment von Hochgeschwindigkeitszügen sammeln. Da der Traum vom Fliegen jedoch schon immer seine Leidenschaft war,  wechselte er schließlich zum Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR).

Dort bearbeitet er im Bereich der digitalen aeronautischen Kommunikationssysteme das Thema Cybersecurity. Momentan erforscht er insbesondere das Cybersecurity Design von LDACS, einem FCI Kandidaten für zukünftige terrestrische Luftfahrtkommunikation.