Speaker

Prof. Dr. Norbert Kroll
DLR Institut für Softwaremethoden zur Produkt-Virtualisierung
Gründungsdirektor

Norbert Kroll studierte Mathematik an der Universität Bonn und promovierte an der Technischen Universität Braunschweig im Fachbereich Luft- und Raumfahrt. Seit 1981 ist er Mitarbeiter im DLR Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik.

Als Abteilungsleiter ist er seit 1990 für die Entwicklung von numerischen Simulations- und Optimierungsverfahren für den Flugzeugentwurf tätig. Die in der Abteilung entwickelten Verfahren befinden sich bei Airbus im routinemäßigen Einsatz.

Herr Kroll hat viele nationale und internationale Projekte im Bereich der numerischen Simulation initiiert und geleitet. Er koordiniert das Leitkonzept „Virtuelles Produkt“ des Luftfahrt-Forschungsprogramms des DLR.

Seit Mitte 2016 ist Herr Kroll Gründungsdirektor des DLR Institut für Softwaremethoden zur Produkt-Virtualisierung.