Speaker

Manfred Hader
Roland Berger
Co-Head of Global Aerospace & Defence Practice

Manfred Hader ist Senior Partner bei Roland Berger und seit 1998 in der Kanzlei tätig. Derzeit ist er Co-Head der Global Aerospace & Defence Practice von Roland Berger und Managing Partner des Hamburger Büros.

Nach seiner Schulausbildung in Frankreich und Deutschland, studierte Manfred Hader Betriebswirtschaft in Deutschland, den USA und Großbritannien und nahm an einem zweijährigen Stipendienprogramm in Japan teil.

Vor seinem Wechsel zu Roland Berger arbeitete Manfred Hader 8 Jahre in der High-Tech-Branche, wo er verschiedene Führungspositionen in den Bereichen Marketing und Vertrieb sowie internationale Geschäftsentwicklung innehatte. Seit seinem Eintritt bei Roland Berger berät Manfred Hader Unternehmen aus dem Bereich Industrieprodukte und Dienstleistungen mit dem Schwerpunkt Luft- und Raumfahrt & Verteidigung. Zu seinen Kunden gehören führende Anbieter, Fluggesellschaften, Investmentfonds und Regierungen.

Zu seinen Fachgebieten gehören New Business Development, Business- und Go-To-Market-Strategien, Organisation, Programmmanagement/-rückgewinnung, grenzüberschreitende Transformations- und Performance-Verbesserungsprojekte sowie M&A-Chancenidentifikations- und transnationale Integrationsprojekte.

Sessions

Galerie

Panel

11:20 — 11:55

 

Urban Air Mobility: Auf der Überholspur der 3. Dimension?

Andreas Furthmayr | FACC Operations, Vice President Aerostructures

Manfred Hader | Roland Berger, Co-Head of Global Aerospace & Defence Practice

Marc Launer | Boeing Global Services, Director Advanced Research & Product Concepts

Prof. Dr. Harry Wagner | Technische Hochschule Ingolstadt, Professor für Automotive & Mobility Management